New York Museum- und Galerientour

Im Juni reiste ich das erste Mal nach New York für einen ausgedehnten Ausstellungs- und Galerienbesuch.Während die großen Museen allesamt durch eine extrem gute Auswahl an bedeutenden Arbeiten überzeugte, wurden die Galerien meinen Erwartungen gerecht. Das Meiste was es in Galerien zu sehen gab können wir auch in Berlin und anderen europäischen Städten sehen. Und dies oft aktueller

Heimat

Nachdem ich bereits 2013 mit ersten Videosequenzen für einen sehr persönliche Videoarbeit zum Thema Heimat begonnen habe, setzte ich im Mai die nächsten Aufnahmen fort um die Arbeit bis 20120 als 7 Jahreszyklus zu beenden.
Für die Musik zum Film arbeite ich mit der Berliner Musikerin Shara zusammen

Performancetraining

Neben den Videoarbeiten und zeichnerischen Arbeiten hat sich mein künstlerisches Spektrum auf den Bereich der performativen Ebene ausgeweitet. Aber auch für den Bereich des Unterrichts stellt sich immer wieder die frage der Präsenz. Durch ein zunehmend intensives “Training” in Form aktiver Meditationen am frühen morgen komme ich diesem Ziel zunehmend näher.

Velhos zu Gast

Immer wieder kommen die Jungs von Velho P. zum diskutieren und feiern vorbei. Es ist immer wieder ein Fest….

Unterwegs mit Susann

In Zürich findet derzeit eine interessante Ausstellung im Stadtraum statt. AAA zeigt Skulpturen und andere künstlerische Arbeiten internationaler Künstler_innen und es war eine Freude mit meiner langjährigen Freundin Susann die Arbeiten durch die Stadt zu eradeln. Am Ende gabs nen Cafe bei Tina. Reinstes Vergnügen.